Posts mit dem Label Kundenmeinungen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Kundenmeinungen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Montag, 11. Januar 2016

mysalifree bei Diabetes

mit wertvollen Inhaltsstoffen für die diabetische Haut
Heute möchten wir von einer Kundenrückmeldung berichten, bei der es um diabetische Haut geht.
Wer Diabetes hat weiß, dass es bei dieser Erkrankung neben anderen schwerwiegenden Erkrankungen auch zu zahlreichen Hautveränderungen kommen kann.
Die Haut eines Diabetikers produziert meist weniger Fett und Feuchtigkeit, die Hautbarrierefunktion wird geschwächt. Die Folge ist häufig trockene, juckende oder auch rissige und schuppige Haut. Die geschwächte Immunabwehr begünstigt Infektionen der Haut mit Pilzen und Bakterien.

Besonders häufig betroffen sind Hände und Gesicht, Beine und Füße. Diese Bereiche erfordern bei Diabetikern besondere Aufmerksamkeit und Pflege mit feuchtigkeitsspendenden Produkten. Ebenso ist eine Stabilisierung der natürlichen Hautbarriere durch eine geeignete Pflege wichtig, um den gefährlichen Infektionen durch Krankheitserreger entgegen zu wirken.

Uns erreichte nun die Rückmeldung eines Kunden, der von Diabetes betroffen ist und schon seit vielen Jahren diabetische Haut im Bereich der Beine hat. Sein Problem in dieser Region ist trockene Haut, die sich teilweise abschält und sich häufig entzündet. Viele Cremes, Salben und Lotionen wurden schon ausprobiert, auch medizinisch verordnete Produkte. Durch Zufall stieß unser Kunde nun auf die mysalifree Körperlotion und ist davon seitdem begeistert. Er empfindet die Lotion als sehr wohltuend, regenerierend und beruhigend und nimmt nun nichts anderes mehr zur Pflege seiner Haut an den Beinen.

Uns zeigt diese Rückmeldung, dass die wertvollen Inhaltsstoffe in unseren Produkten wirklich ihre Arbeit erledigen: Vitamin E z.B. bindet die Feuchtigkeit in der Hornschicht und fördert die Wundheilung. Außerdem hat Vitamin E eine entzündungshemmende Wirkung und macht die Haut widerstandsfähiger. Glycerin hat eine starke Feuchthaltewirkung und stabilisiert die Barrierefunktion der Haut.

Bei stark trockener Haut empfehlen wir, die Haut vorerst mit der reichhaltigen Nachtcreme oder unserem Pflegeöl zu behandeln, um dann für eine langfristige Pflege auf die Körperlotion zu wechseln.


Bildquelle:  Glebstock, fotalia.com

Montag, 14. Dezember 2015

Unser persönlicher Jahresrückblick 2015

Neben der Eröffnung unseres Blogs gleich im Januar 2015 begann unser Jahr mit der Allergy & Free From Show in Berlin und der Vivaness in Nürnberg. Mit unseren Produkten waren wir das erste Mal auf einer Messe. Eine interessante Erfahrung für uns mit ebenso interessanten neuen Kontakten.

Aufregend war ein im Februar erschienener Artikel in der Kronenzeitung, der größten Boulevard-Tageszeitung Österreichs und ein Portrait in Dolomitenstadt, einem Magazin der Region Lienz.

Es folgte eine Nominierung im CSR-Jahrbuch 2015. Der Begriff CSR kürzt 'Corporate Social Responsibility' ab und steht für verantwortliches unternehmerisches Handeln. Wikipedia gibt dazu die Definition der Europäischen Kommission wieder: „Konzept, das den Unternehmen als Grundlage dient, auf freiwilliger Basis soziale Belange und Umweltbelange in ihre Unternehmenstätigkeit und in die Wechselbeziehungen mit den Stakeholdern zu integrieren.“

Im April erweiterten wir unsere Produktpalette und führten das mysalifree Augenbalsam ein. Natürlich wieder biozertifiziert nach den strengen Vorgaben des ÖLMB wie bei all unseren anderen Produkte auch.
Das Naturkosmetikcamp im Juni 2015 bereicherte uns nun schon zum zweiten Mal. Auch hier lernten wir viele nette und interessante Menschen aus dem Bereich Naturkosmetik kennen und bekamen gute, neue Denkanstösse.

Im Herbst erweiterten wir unsere Social Media-Reichweite. So sind wir mittlerweile nicht nur auf Google+ und Facebook zu finden, sondern auch auf Instagram und Pinterest, deren Seiten sich im Aufbau befinden.

Nochmals erschien im November ein kurzer Artikel in der Kronenzeitung. Aber auch andere interessante Veröffentlichungen zu mysalifree gab es während des gesamten Jahres. Ebenso wurden einige unserer Produkte von verschiedenen Beauty- und Naturkosmetikblogs vorgestellt. Nachzulesen sind die Pressebeiträge und Produktrezensionen auf unserer Blog - Presseseite und in diesem Blogbeitrag blog.mysalifree.com/2015/09/was-sagen-kunden-und-naturkosmetik.html

Zum Jahresende wurde Ulrike für ihren gesundheitspolitischen Beitrag vom Präsidenten des „Senat für Wirtschaft“, Dr. Erhard Busek, als neues Mitglied in den Senat berufen.

Wir blicken also auf ein sehr ereignisreiches, intensives und spannendes Jahr 2015 zurück.
Nach einer wohlverdienten Auszeit zum Jahreswechsel werden wir mit neuer Energie und Elan auf das kommende Jahr blicken und wünschen allen unseren Lesern und Kunden eine friedvolle, erholsame Weihnachtszeit sowie einen guten Rutsch in das Jahr 2016.

Bildquelle:  MK-Photo, fotalia.com

Dienstag, 8. Dezember 2015

Bewertet unsere Produkte!

auf der mysalifree - Website gibt es seit kurzem die Möglichkeit, die einzelnen Pflege- und Reinigungsprodukte zu bewerten. Wir möchten unsere hochwertigen Bio-Erzeugnisse damit noch transparenter machen und allen Interessenten vertrauenswürdige Kaufempfehlungen zur Verfügung stellen.

Uns interessiert eure Meinung zu unseren Produkten und deshalb möchten wir euch heute bitten, uns eure Erfahrungen mit den mysalifree - Artikeln mitzuteilen. So könnt ihr andere Interessenten bei deren Wahl unterstützen und uns damit helfen, uns zu verbessern und weiter zu entwickeln.


Eine Bewertung abzugeben ist ganz einfach:
  1. auf der Shopseite das gewünschte Produkt anklicken
  2. unter dem Produkt den Button "Bewertungen" wählen
  3. unter den bereits abgegebenen Bewertungen die erforderlichen Felder ausfüllen und Anzahl der gewünschten Bewertungssterne sowie Bewertungstext angeben
  4. absenden - fertig!






Vielen Dank für eure Bewertungen!

Mittwoch, 2. September 2015

Was sagen Kunden und Naturkosmetik-Blogger zu mysalifree?

Für uns und sicherlich auch für euch sind Erfahrungen und Rückmeldungen zu den mysalifree-Produkten besonders wichtig-wir wachsen daran und ihr erfahrt, was andere Anwender über unsere zertifizierte Biokosmetik denken. Heute haben wir euch deshalb Erfahrungsberichte und Aussagen zusammengestellt.

Häufig bekommen wir Kundenrückmeldungen, dass sich empfindliche oder auch allergische Haut mit den mysalifree-Produkten beruhigt. Viele Anwender sind davon überrascht, denn sie haben meist schon Diverses probiert. Hier einige Beispiele:
...und zwar wollte ich Dir ein positives Feedback zu Deiner Produktserie mysalifree geben. Ich habe mir die Tagescreme, das Öl und den Lippenbalsam bestellt und bin sehr zufrieden. Meine Haut hat sich beruhigt und mir kommt es vor, als ob ich nach einer langen Wanderung endlich eine Oase entdeckt habe und die Haut sich mit Feuchtigkeit vollsaugen konnte. Viele Fältchen sind verschwunden. Vielen Dank für diese tolle Kosmetik. -T.F
Liebe Frau Ischler,
ich möchte Ihnen gern eine erste Rückmeldung zu Ihrer Kosmetik geben. Ich benutze die Nachtcreme seit 5 Tagen und meine Haut beruhigt sich täglich immer mehr. Da ich seit Jahren gegen fast jede Kosmetik reagiert habe, bin ich per Zufall über einen Blog auf Ihre Kosmetik gestoßen. Viele Grüße S.S.
Liebe Frau Ischler,
nachdem ich seit einigen Monaten die von Ihnen entwickelten Produkte verwende, möchte ich doch mal sagen wie gut sie mir tun! - Seit einem Jahr hatte ich regelmäßig ein Lidekzem im Gesicht und musste antibiotische Creme, von der Hautärztin verordnet, schmieren. Seit ich mysalifree nehme, hat sich das erübrigt.
Anfangs musste ich mich etwas an Geruch und Konsistenz gewöhnen, aber inzwischen bin ich begeistert. Auch das gute Einziehen der Creme gefällt mir, und dass die Haut hinterher nicht glänzt. Viel Erfolg und Grüße, I.W.
Weitere Kunden-Aussagen finden sich auf der Startseite unserer Website unten rechts.

https://www.mysalifree.com/
per Klick auf's Bild geht es zu den Kundenmeinungen

Auch interessant sind die Bewertungen der Kosmetik-Bloggerinnen. Vor allem von denen, die Wert auf hochwertige Natur- und Biokosmetik legen. Sie kennen sich mit diesen Produkten und ihren Inhaltsstoffen gut aus und haben schon verschiedenste Pflegekosmetikartikel führender Hersteller getestet und bewertet. Einigen Bloggerinnen haben wir Produkte zur Verfügung gestellt, selbstverständlich ohne irgendwelche Bedingungen. Lest hier die Ergebnisse:

Ida von Herbs & Flowers berichtet auf ihrem Blog von dem überraschenden Pflegeeffekt der Nachtcreme und dessen sparsame Anwendung. Auch Sandra von Washing-Green (Strawberrymouse) hat unsere Nachtcreme getestet und sich durchaus kritisch damit auseinandergesetzt. Ihr Fazit:  
...ich liebe die Nachtcreme! Statt meiner beiden MG-Produkte werde ich zukünftig nur noch die Nachtcreme verwenden.
Sandra hat auch unsere Reinigungsmilch bewertet und war von der Reinigungswirkung ohne jegliches Spannungsgefühl oder trockene Haut überrascht, lest über ihre Erfahrung hier.

Sonnensprosse (Regina) von Naturkosmetik und glutenfreie Ernährung berichtet von ihren bisherigen „allergischen“ Erfahrungen mit einer Augencreme und ihr erneutes Wagnis mit dem mysalifree Bio-Augenbalsam.
...die Konsistenz finde ich einfach nur Hammer. Ich habe bis jetzt noch keine Naturkosmetik-Augencreme getestet (per Sachets), die meinen Ansprüchen zur Konsistenz mehr entsprochen hat. 
Lest Reginas detailliertes Urteil zum Augenbalsam hier.

Auch Julia von Beautyjagd stellt unsere Produkte vor:
http://beautyjagd.de/2014/09/19/beauty-notizen-19-9-2014/
http://beautyjagd.de/2014/12/15/zehn-naturkosmetik-produkte-ohne-duftstoffe/
http://beautyjagd.de/2014/12/29/der-grosse-jahresrueckblick-2014-beauty-favoriten-bloggen-reisen-inspirationen/

Zukünftig möchten wir gern weitere Kundenbewertungen sichtbar auf unserer Website einbauen. Unterstützt uns dabei, indem ihr uns eure Meinung zu unseren Produkten mitteilt! Ihr könnt uns hier auf dem Blog einen Kommentar hinterlassen oder uns eine Nachricht per Mail zukommen lassen. Um anderen Kunden den Wahrheitsgehalt zu zeigen, wäre eine Namensnennung natürlich toll, ist aber keine Bedingung.

DANKE - euer mysalifree-Team