Montag, 11. Dezember 2017

Naturkosmetik-Bloggerinnen berichten

Heute: Meike von "Durch grüne Augen" über die Gesichtscreme Rich und das Anti-Aging-Pflegeöl

Gesichtscreme Rich und Anti-Aging Gesichtsöl
Vor kurzen hat die sympathische Manufaktur „mysalifree“ aus Österreich ihre Produktpalette um zwei Neuheiten erweitert: das Anti-Aging Gesichtsöl und die Gesichtscreme Rich. Beide Produkte unterscheiden sich von den anderen mysalifree-Produkten durch ihrem zarten, natürlichen Kokosduft.

Gesichtscreme Rich von mysalifree

Die Gesichtscreme ist tatsächlich reichhaltig. Dank des Airless-Dispensers ist ein versehentliches Überdosieren eigentlich unmöglich, denn die Creme wird mit diesem Spender fein ausgegeben. Für das Gesicht reicht eine erbsengroße Menge.
Das Produkt, das auf Maiskeim- und Reiskeimöl basiert, besticht durch den dezenten Duft des Kokosextrakt, den ich sehr genieße. Ich verwende die Creme entweder morgens als Make-up-Unterlage oder abends als Nachtcreme. Beide Varianten funktionieren gut und werden optimal vertragen. Das Resultat ist eine kuschelweiche, samtige Haut!

Anti-Aging Gesichtsöl von mysalifree

Auch hier finden sich Maiskeim- und Reiskeimöl sowie Kokosextrakt und Sojaöl. Außerdem Nachtkerzensamenextrakt, Borretschsamenöl und Granatapfelsamenextrakt.
Aus dem Airless-Pumpspender lässt sich das Öl tropfenweise entnehmen und zieht schnell ein. Es ist wunderbar ergiebig, ich verreibe ca. 2 Tropfen und massiere das Öl sanft ein. Meist verwende ich es abends. Meine Haut fühlt sich nach dem Auftragen weich, genährt und prall an.

Reisegröße Anti-Aging Gesichtsöl

Praktische Reisegrößen beider Produkte

Beide Produkte gibt es neben den Vollgrößen auch in einer Reisegröße à 10ml. Ich finde, das ist eine tolle und äußerst praktische Idee! Denn diese Größen sind nicht nur für Reisen geeignet, sondern laden auch zum Probieren ein. Auch bei diesen Kleingrößen wurde nicht auf den Pumpspender verzichtet. Durch die hohe Ergiebigkeit kommt man auch mit dieser 10ml-Größe enorm weit und spart Platz.

Neues Design bei mysalifree

Zeitgleich mit dem Erscheinen der beiden neuen Produkte erhielten alle mysalifree-Produkte ein minimalistischeres, reineres Gewand durch das neue Design der Umverpackungen. Ich finde es deutlich schicker als das vorherige Design. Insgesamt erscheint es frischer, jünger und wesentlich hochwertiger und wird damit der Qualität des Inhalts viel besser gerecht.

Zum Originalbeitrag

fotocredit: Meike Burmester





Keine Kommentare:

Kommentar posten

Sagen Sie uns Ihre Meinung!