Montag, 23. Oktober 2017

Naturkosmetik-Bloggerinnen berichten

Heute: Barbara von „http://www.beautygossip.at“ über das Shampoo, die Körperlotion und das Pflegeöl

mysalifree Pflegeprodukte


Ich freue mich, euch heute 3 wundervolle Produkte der Naturkosmetikmarke „mysalifree“ vorstellen zu dürfen. Ich bin froh, dass mir die Produkte zum Testen zugesendet wurden, denn meine Haut hat sich sehr darüber gefreut!

Da meine empfindliche Haut auf vieles mit Rötungen, Brennen und Jucken reagiert, habe ich mich sehr auf die Anfrage von Ulrike gefreut. Auch für Isabella gibt es ein Produkt zum Anwenden, nämlich das mysalifree Pflegeöl.

Das mysalifree Shampoo

mildes Shampoo für gereizte Kopfhaut

An das Shampoo musste ich mich etwas gewöhnen, weil es nicht so schäumt wie herkömmliche Marken. Aber das wusste ich vorher, da ich kein Naturkosmetik-Neuling bin und mir die INCIs angeschaut habe. Daran sieht man erst, wie viele Sulfate in den konventionellen Produkten enthalten sind!

Trotz der geringen Schaumwirkung reinigt das Shampoo sehr gut und liefert dem Haar viel Feuchtigkeit. Es sieht insgesamt glänzender und gesünder aus. Zuerst hatte ich die Befürchtung, dass die Haare schnell wieder nachfetten, aber das ist nicht passiert. Ein wunderbares Produkt!

Die mysalifree Körperlotion

Naturkosmetik Körperpflege

Am Körper habe ich generell sehr trockene Haut und brauche eine reichhaltige Pflege. Leider bin ich nicht immer so konsequent mit dem Eincremen. Gerade jetzt zur Herbst-/Winterzeit erinnert meine Haut mich ans Eincremen, denn ich muß mich oft kratzen.

Viele Cremes vertrage ich aufgrund der enthaltenen Parfumstoffe oder gar Silikone nicht gut, meine Haut reagiert mit Rötungen und Juckreiz. Mit der mysalifree Körperlotion ist das aber gar nicht der Fall, denn hier sind nur gute Inhaltsstoffe enthalten. Die Pflegewirkung ist spitze, die enthaltenen Öle machen die Haut unglaublich geschmeidig. Ich liebe diese Lotion, denn ich muss mich nicht mehr kratzen, kein Hautjucken mehr, es gibt ein sehr angenehmes Hautgefühl und die Haut ist wunderbar geschmeidig. Die Lotion ist nicht nur perfekt für die kalte Jahreszeit, sie ist außerdem sehr ergiebig. Ich werde sie mir nachkaufen.

Das mysalifree Pflegeöl

reizfreies Pflegeöl

Das Pflegeöl habe ich zwar selbst auch getestet damit ich berichten kann, größtenteils habe ich es aber für meine kleine Tochter Bella benutzt. Denn seit einiger Zeit hat sie wieder leichte Ekzeme und Rötungen. Gerade im Winter hat sie meist leichte Neurodermitis und mit den Strumpfhosen kommt dazu noch weniger Luft ran.

Seit 2-3 Wochen creme ich sie nun nach dem Baden mit dem Pflegeöl ein. Man braucht nur sehr wenig, das Öl ist wunderbar ergiebig. Es pflegt Bellas Haut wunderbar und die Rötungen gingen tatsächlich zurück, die Haut hat sich wieder erholt. Ich bin begeistert und werde das Pflegeöl wieder bestellen. Wir haben wirklich schon viel ausprobiert, doch mit diesem Öl erzielen wir endlich gute Ergebnisse.

Mysalifree ist eine wundervolle Kosmetikmarke mit hochwertigen Produkten, meine sensible Haut kann endlich wieder aufatmen! Ich kann diese Marke mit reinem und bestem Gewissen empfehlen.

Zum Originalbeitrag

fotocredit: Barbara Gullneritz


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Sagen Sie uns Ihre Meinung!