Mittwoch, 30. August 2017

Schonende Rohstoff-Gewinnung durch CO2 Extraktion

Seit Jahrtausenden finden Samen, Saaten, Kerne und Früchte von Pflanzen Verwendung in der Ernährung und Körperpflege. In der Kosmetik sind Ölfrüchte wichtiger Bestandteil: sie schützen die Haut vor Austrocknung und unterstützen die Hautbarriere.
In der Gewinnung von Ölen, Extrakten und Buttern gibt es große Qualitätsunterschiede – man sollte (wie bei Nahrungsmitteln) auf die Prädikate „BIO“, „Kaltgepresst“ oder noch besser auf „CO2-extrahiert“ achten!

CO2 Extraktion

Kaltpressung

Samen, Kerne oder Früchte, die ohne Wärmezufuhr ausgepresst werden bezeichnet man als „kaltgepresst“. Jedoch: beim Pressvorgang entsteht automatisch Reibungswärme. Je nach Saatgut und Druck können dadurch deutlich über 100 Grad erreicht werden. Das Problem: Die Bezeichnung „kaltgepresst“ ist nicht geschützt. So weiß man nicht, ob die sogenannten kaltgepressten Öle im Anschluss an die Pressung z.B. auch noch raffiniert wurden.

Raffination

Viele Öle werden im Anschluss an die Pressung raffiniert, um unerwünschte Begleitstoffe, Farb-, Geruchs- und Trübstoffe zu entfernen. Ein raffiniertes Öl ist zwar haltbarer, geruchs- und geschmacksneutral, jedoch gehen durch den Vorgang der Raffination viele wertvolle Inhaltsstoffe wie z.B. Vitamine und Fettsäuren verloren.

CO2-Extraktion

Statt mit chemischen Lösungsmitteln werden im modernen CO2-Verfahren die Rohstoffe in physikalischen Extraktionsprozessen umweltfreundlich extrahiert. Dazu wird Kohlendioxyd zu Hilfe genommen: unter hohem Druck löst CO2 unerwünschte Substanzen heraus und gibt die so gewonnenen Öle bei ablassendem Druck wieder frei. Natürliche Inhaltsstoffe bleiben dadurch erhalten. Die Temperaturen bei diesem besonders sauberen, sanften und umweltschonenden Verfahren liegen in der Regel unter 40 Grad. Dieses Vorgehen ist zwar teuer und aufwändig, das Ergebnis aber sind sehr reine Öle und Extrakte, die der ursprünglichen Pflanze sehr nahe kommen.

Mehr zu CO2-Extraktion

Unsere Wirkstoffe sind CO2-extrahiert – das garantiert auch die uns sehr wichtige Salicylatfreiheit! Zudem stammen alle unsere CO₂ extrahierten Inhaltsstoffe natürlich aus kontrolliert biologischem Anbau.

Alles zu unseren Inhaltsstoffen kannst du auf unserer Homepage nachlesen.

CO2 Extraktion
zu unserem Shop




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Sagen Sie uns Ihre Meinung!