Donnerstag, 20. Juli 2017

Naturkosmetik-Bloggerinnen berichten

Heute: Meike von „durch grüne Augen“ zur mysalifree Bio-Körperlotion


Diese vegane Bodylotion landete schon vor längerer Zeit auf meiner  „To do-Liste“ und nun bekam ich Gelegenheit zum Testen.

Wie alle anderen Produkte von mysalifree schnuppert man auch hier gleich die feine Reisnote. Die Körperlotion ergänzt ganz dezent mit einem zarten Kaffeeduft durch beigesetztes Caffea Arabica.

Gerade im Sommer ist die milchig hellgelbe Lotion überaus angenehm, denn sie ist sehr leicht. Mit ihrer zarten, fließenden Konsistenz lässt sie sich rasch verteilen und belohnt mit einem angenehmen Kühleffekt. Trotz ihrer Leichtigkeit hat sie eine enorme Pflegewirkung und nährt die Haut spürbar. Meine Haut kann man als "Reibeisenhaut" bezeichnen und besonders an den Schienbeinen habe ich sehr trockene Haut. Mit der mysalifree Körperlotion gibt es starke Verbesserungen, was doch auf jeden Fall ein Gewinn ist! Ihre besondere Ergiebigkeit werte ich als zusätzliches Plus.

Zum Originalbeitrag

fotocredit: Meike Burmester


zu unserem Shop


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Sagen Sie uns Ihre Meinung!