Dienstag, 9. August 2016

After Sun für allergische Haut

After-Sun-Tipp für sensible und allergene Haut

Sonne tut so gut! Es macht einfach glücklich, ihre Strahlen auf der Haut zu spüren. Doch das UV-Licht der Sonne trocknet die Haut aus und entzieht ihr Fett. Deshalb ist nicht nur guter Sonnenschutz ein Muß, sondern auch die geeignete Pflege NACH dem Sonnenbad.

Verträgliche Produkte

Leider ist es schwierig, verträgliche Produkte für empfindliche, allergene oder geschädigte Haut zu finden - erst recht spezielle Dinge wie After Sun für allergische Haut. Deshalb haben wir heute einen Tipp zur Pflege Deiner sonnenverwöhnten Haut:

Bio-Reiskeim-Pflegeöl als After Sun für allergische Haut
After Sun Öl für allergische Haut
Nach dem Sonnenbad eine lauwarme Dusche nehmen und anschließend nur die Faltenbereiche (Achseln, Intimbereich usw.) abtrocknen. Nun den Körper mit dem mysalifree Bio-Pflegeöl einreiben. Das Öl lässt sich auf der nassen Haut super verteilen. Danach die Haut an der Luft trocknen lassen - bei heißen Temperaturen eine tolle Erfrischung!

Fett und Feuchtigkeit nach dem Sonnenbaden

Auf diese Weise erhält auch die sensible Haut wieder Fett und Feuchtigkeit! Das mysalifree Bio Pflegeöl ist und bleibt einfach ein Allrounder und findet immer wieder neue Einsatzbereiche für die allergische und empfindliche Haut!

After Sun für allergische Haut
mysalifree Bio-Pflegeöl als After Sun für allergische Haut

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Sagen Sie uns Ihre Meinung!